Jahresabschluss Beitrag


Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende. Ein guter Zeitpunkt um noch einmal das bisher erreichter Revue passieren zu lassen. Vor allem ein Thema verlief dieses Jahr richtig gut. Nämlich mein Projekt Vega.

Ich muss ehrlich sein. Nach Weihnachten dachte ich wirklich „Ohje, das Essen die Tage hat dich wieder so weit zurückgeworfen. Ich glaube nicht, dass ich das Jahr mit einer guten Zahl beende.“

Aber aus Gründen und viel Schlaf (Dank Urlaub kann ich einfach den kompletten Tag verschlafen^^) bin ich heute, am 31.12.2017 auf stolze 113,2 kg gerutscht. Und das macht mich wirklich stolz. Es sind über 10 kg weniger, als noch zu beginn des Abnehmens.

10 kg in 5 Monaten. Also 2 kg pro Monat und das ist wirklich gut. Seit 2 Monaten trage ich eine Hose, die mir bis zu dem Zeitpunkt viel zu eng war. Mittlerweile schlabbert sie sogar an den Beinen.

Ich sitze jetzt anders am PC. Mal im Schneidersitz, mal angewinkelte Beine… das hätte es früher nicht gegeben, weil es nicht bequem war, aber jetzt ist es bequem! Dadurch bewege ich mich sogar am PC oder während ich auf der Couch mit der Konsole spiele.

 

Wenn ich daraus etwas gelernt habe, dann dass es die kleinen Schritte sind, die zusammen etwas großes bewirken. Ich möchte diesen Weg weitergehen, weil ich merke (nicht nur weiß), dass er mir guttut.

Es ist noch ein weiter Schritt bis zur 99 kg Marke, aber die Hälfte habe ich schon fast geschafft. Über das danach, denke ich nach, wenn es soweit ist.

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr.

Add a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen